Recollections of a Seagull: The Accessories of Entropy


Suse Bauer

Grayson Cox

Janine Eggert 

Stef Heidhues

Christian Otto

Christopher Sage


Ausstellung bis 25. Oktober  

Exhibition until October 25


Die vorletzte Ausstellung in der ʃtaʦion widmet sich verschiedenen Formen von Transformation. Auf Anregung der Berliner Projektinitiative Lady Fitness, die ähnlich wie  ʃtaʦion an ortsspezifischen Untersuchungen interessiert ist, wurde der Kunstverein Amrum mit seinem jüngsten Projekt eingeladen. Hierbei steht eine räumliche Verschiebung vom Nebler Badestrand auf Amrum zum Berliner Ostbahnhof im Fokus der Intervention. 

Sechs vom Kunstverein Amrum eingeladene Künslerinnen gestalteten Flaggen für die Sommersaison 2015, welche über vier Monate am Strand über den Köpfen der Badegäste wehten. Fernab des Strandes an der Nordsee werden die Flaggen nun ein letztes mal gehisst und schmücken das Kassenhaus ʃtaʦion, wodurch auch im urbanen Raum das Ende der Badesaison eingeläutet wird. Durch die spezielle Präsentationsform der sechs individuell gestalteten Flaggen rücken gerade die flüchtigen Wandlungsprozesse in das Blickfeld des Betrachters und verteilen hier einen Hauch vom vergangenen Sommer.   

www.kunstverein-amrum.de  |  www.ladyfitness-contemporary.de


Recollections of a Seagull day 4sRecollections of a Seagull view 2xsamrum at statsion